Aktuelle Zeit: Montag, 25. September 2017, 07:01:26



Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fragen...Fragen...Fragen...
BeitragVerfasst: Freitag, 13. April 2012, 21:31:38 

Registriert: Freitag, 13. April 2012, 21:17:52
Beiträge: 13
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
So, da ich ganz neu bin quellen mich natürlich viele Fragen: :mrgreen:
Also könnt ihr mir was zur allgemeinen Spielweise, Stärken und Schwächen des Tempels sagen? Ein paar Infos habe ich bereits auf TTWelt erhalten.

Ich habe mir als erste Erweiterung zum Starterset die Kitsune gekauft, war das sinnvoll?

Ach ja, mag vielleicht einer ein Review zum Tempel schreiben, wie es zu Protectorat geschrieben wurde?


Nach oben
Offline  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen...Fragen...Fragen...
BeitragVerfasst: Freitag, 13. April 2012, 23:31:39 
Administrator

Registriert: Samstag, 17. Dezember 2011, 00:29:39
Beiträge: 89
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
Hi lameth,

zuerst einmal glückwunsch zum Erwerb derTempel Starterbox, eine gute Wahl ;)

Ganz allgemein lässt sich beim Tempel sagen, dass sie sehr stark auf Ki Management und Synergien setzen. Was bedeutet, dass die Effektivität deiner Truppe relativ stark sinkt wenn deren Mitglieder fallen. Man kann es sich also meist nicht leisten Einheiten zu opfern bzw. in Kämpfe zu schicken nur um Zeit zu schinden, da jeder Charakter mehr oder minder wichtig ist.
Der Tempel kommt über dies mit vielen Sonderregeln und Buff-Fähigkeiten daher, was ihn für Einsteiger etwas schwierig macht, allerdings auch für den Gegner. ;)

Ein Rewiev zum Tempel ist schon länger in Arbeit, habe jedoch aufgrund de vielen Sonderregeln ein bisschen die Lust verloren. Wird allerdings hoffentlich bald online gehen.

Zu Kitsune kann man nur sagen, dass sie sehr stark sein kann, man jedoch darauf achten muss gegen wen man sie ins Feld schickt. Gerade gegner mit hohen Ki Werten und starker Kampfkraft, z.B. Oni, Hero etc. machen ihr zu schaffen. Mit den meisten schwächeren Gegnern macht sie allerdings kurzen Prozess. Also mit Vorsicht zu genießen.

Wenn du noch konkretere Fragen hast werde ich gerne darauf eingehen.

MfG GreenX :)


Nach oben
Offline  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen...Fragen...Fragen...
BeitragVerfasst: Samstag, 14. April 2012, 01:29:00 

Registriert: Freitag, 13. April 2012, 21:17:52
Beiträge: 13
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
Danke für deine Antwort.
Ich bin halt erst mal nahc dem Aussehen gegangen ;)

Ich freu mich schon auf das Review.

Wo ich mir absolut nicht sicher bin ist Riku...brauche ich den?

Und weißt du was der Junge und seine Affen können?


Nach oben
Offline  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen...Fragen...Fragen...
BeitragVerfasst: Montag, 16. April 2012, 19:22:59 
Administrator

Registriert: Samstag, 17. Dezember 2011, 00:29:39
Beiträge: 89
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
Mh, Riku ist so ne Sache.
Ich hab für mich entschieden, dass ich ihn nicht brauche aber er kann schon cool sein.
Seine Wasserwand blockt halt zum einen die Sichtlinie, was gegen Prefecture of Ryu ziemlich cool ist.
Zum anderen behindert sie auch die Bewegung und vor allem gegen Bakemono ist das ziemlich gut. (natürlich auch abhängig vom Terrain) Allerdings behindert die Wasserwand auch deine eigenen Leute, also sollte man sie sehr überlegt einsetzen. Ich denke er ermöglicht auf jeden Fall neue Taktiken, da er ja quasi das Gelände beeinflussen kann, womit er bisher der einzige ist.

Zu Koji kann ich leider noch nicht so viel sagen, ich hätte ihn gern, jedoch kommt er erst so Ende des monats in Deutschland raus, soweit ich gehört habe. Er ist wohl ein durchschnittlicher Kämpfer (3 Combatwürfel) mit nicht allzuvielen Lebenspunkten. Er hat automatisch 3 Affen dabei, die alle jedoch nur einen Lebenspunkt haben und daher gerne von Bakemono mit Bögen oder dem Ninja abgeschossen werden.

Sobald ich da Näheres weiß werd ichs hier posten.


Nach oben
Offline  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen...Fragen...Fragen...
BeitragVerfasst: Mittwoch, 18. April 2012, 00:43:55 

Registriert: Montag, 16. April 2012, 10:54:38
Beiträge: 7
Wohnort: Bärlin
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
Der Affenbengel ist wie der Rest der Wave 5 schon seit Monatsanfang draussen.
Automatisch hat er die Affen net, die kosten je 1.

Die Affen sind fix, da er sie nochmal resten kann und eher weniger gut als Zielscheiben, weils halt kleine Ziele sind. Trotzdem 1 p Kugelfänger sind billiger als alles andre.
Die Gruppe gibt einen Buff (glaub aware) auf alle Freunde.

Aber insgesamt schreit die Truppe irgendwie nach Opfereinheit, zum Beschäftigen weicher Gegner oder sowas. Wird man nicht so richtig schlau draus. Wobei man wohl mit Aiko den Affen auch Defwürfel geben kann und dann kriegt man wirklich billige Blocker.


Nach oben
Offline  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen...Fragen...Fragen...
BeitragVerfasst: Mittwoch, 18. April 2012, 01:33:02 

Registriert: Freitag, 13. April 2012, 21:17:52
Beiträge: 13
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
Hmm..Mädchen und Goilla, Jadelöwen, Junge mit Affen...so ein Wanderzirkus wollte ic heigentlich nicht spielen...


Nach oben
Offline  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen...Fragen...Fragen...
BeitragVerfasst: Mittwoch, 18. April 2012, 07:47:52 
Administrator

Registriert: Samstag, 17. Dezember 2011, 00:29:39
Beiträge: 89
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
Schonseit Anfang des Monats hier in Deutschland erhältlich?!
Da werd ich meinem Händler wohl mal waserzählen müssen -.-

Danke Markgrafgero für die näheren Infos.

@Lameth
Musst du ja auch nicht, nim Aiko und den Gorilla und ansonsten Riku und die Feuermönchin die mit der nächsten Wave rauskommt :D


Nach oben
Offline  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen...Fragen...Fragen...
BeitragVerfasst: Mittwoch, 18. April 2012, 11:28:04 

Registriert: Montag, 16. April 2012, 10:54:38
Beiträge: 7
Wohnort: Bärlin
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
Offizielles Release war eh schon erste Aprilwoche. Hängt wohl davon ab, ob der Händler das im Voraus ordert oder erst später. Ich hol mein Zeugs hier im Battlefield.

Den "Wanderzirkus" finde ich eigentlich ganz witzig. Geschmackssache halt.
Immerhin gibts so langsam für jede Fraktion unterschiedliche Möglichkeiten, was die Aufstellung angeht.
Bei der Wave nur die dicken oder die kleinen (schon probiert, funzen beide nicht so toll:? ), Tempel der Streichelzoo oder nur Mönche, Prefecture klassische Soldaten oder die ganzen neuen Exoten.

Zitat:
Zu Kitsune kann man nur sagen, dass sie sehr stark sein kann, man jedoch darauf achten muss gegen wen man sie ins Feld schickt. Gerade gegner mit hohen Ki Werten und starker Kampfkraft, z.B. Oni, Hero etc. machen ihr zu schaffen. Mit den meisten schwächeren Gegnern macht sie allerdings kurzen Prozess. Also mit Vorsicht zu genießen.


Sie ist eher ein objectivegrabber. Dank dem Drachen zwar nicht mehr das schnellste Modell im Spiel, aber sehr beweglich. Spielt die nie mit Gebäuden auf der Platte. Die Kleine kriegt man nie wieder eingeholt und vom Dach runter als Gegner.
Gibt zb im Messenger Szenario einen Superbriefträger ab.
Ungepanzerte Gegner mit wenig Leben macht sie ganz gut weg, aber offensiv wirken ihre Spiegelbilder nicht, also Vorsicht.
Bei ihr merkt man auch ganz gut, daß es ein Würfelspiel ist. Wenn der blöde Bakemono mal die eine 6 würfelt und sie mit 4 Würfeln keine beim Spiegelbild, kanns eng werden.


Nach oben
Offline  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen...Fragen...Fragen...
BeitragVerfasst: Sonntag, 06. Mai 2012, 12:03:49 

Registriert: Freitag, 13. April 2012, 21:17:52
Beiträge: 13
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
Danke soweit. Meine Figuren sind ENDLICH angekommen uns stehen grundiert auf meinem Mailtisch, derweil bin ich dabei in die Regeln einzutauchen.
Auf dei Feuerdame freue ich mich ganz besonders :)


Nach oben
Offline  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen...Fragen...Fragen...
BeitragVerfasst: Sonntag, 06. Mai 2012, 19:25:09 

Registriert: Mittwoch, 21. März 2012, 20:27:31
Beiträge: 33
Wohnort: Schweinfurt
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
Schön, dass Deine Puppen endlich da sind. Ich hoffe natürlich auf ein paar Bilder ;)
Viel Spaß beim Malen und may the force be with you, oder so ähnlich :lol:


Nach oben
Offline  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen...Fragen...Fragen...
BeitragVerfasst: Sonntag, 06. Mai 2012, 21:13:27 

Registriert: Freitag, 13. April 2012, 21:17:52
Beiträge: 13
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
Ha ha, ja so was habe ich auch gedacht, SW ist mom sehr präsent, da ich eine entsprechende RPG Runde leite und das MMOG spiele. Da passt der Tempel ganz gut :D


Nach oben
Offline  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen...Fragen...Fragen...
BeitragVerfasst: Montag, 07. Mai 2012, 19:39:16 

Registriert: Mittwoch, 21. März 2012, 20:27:31
Beiträge: 33
Wohnort: Schweinfurt
Hat sich bedankt: 0 mal
Danksagungen: 0 mal
"hüstl" ....nach 2 Jahren intensiven WOW Lebens, darf ich kein mmorpg mehr anfassen (ist auch besser so!). Bin jetzt auch schon wieder fast 3 Jahre "trocken"!! ....nur bei Diablo3 werde ich wohl nächste Woche schwach werden :twisted:


Nach oben
Offline  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
[ Impressum ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Theme created StylerBB.net
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de